TU Dresden RWTH Leibniz Institut

Teilprojekt B01

Biologisch inspirierte lastangepasste 3D-Textilbewehrungsstrukturen

Der thematische Fokus des Teilprojektes B01 liegt auf der Auslegung und Modellierung von lastangepassten, profilartigen Textilbewehrungsstrukturen mit räumlicher Verzweigung auf Grundlage von anspruchsvollen Entwicklungsprinzipien der biologischen Evolution. Ausgehend von den erzielten Erkenntnissen sollen modular aufgebaute, werkzeugunabhängige Technologiekonzepte erarbeitet, technisch in einer robotergestützten Fertigungsanlage umgesetzt sowie validiert werden. Die Zielstellung des Forschungsteilprojektes liegt in der Realisierung von räumlich verzweigten 3D-Preforms für die ressourcenschonende, materialminimierte Carbonbetonbauweise, wobei abschließend die textile, filigrane sowie komplex verzweigte 3D-Verstärkungstopologie mittels eines generativen 3D-Druck-Betonfertigungsverfahren weiterverarbeitet wird.

Wissenschaftler

Teilprojektleiter
Chokri Cherif
Prof. Dr.-Ing. habil. Dipl.-Wirt. Ing.
Technische Universität Dresden
Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik
01062 Dresden
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Danny Friese
Dipl.-Ing.
Technische Universität Dresden
Institut für Textilmaschinen und textile Hochleistungswerkstofftechnik
01062 Dresden