TU Dresden RWTH Leibniz Institut

Teilprojekt Ö

Öffentlichkeitsarbeit des SFB/TRR

Vision, Assoziation, Kommunikation für nachhaltige Bauweisen der Zukunft

Aufgabe des Teilprojekts Ö ist es, die Entwicklung und die Ergebnisse der Forschungsteams SFB/TRR 280 für die Öffentlichkeit sichtbar und erlebbar zu machen. Mit einem erarbeiteten Dachkonzept – Vision, Assoziation, Kommunikation – wird die Öffentlichkeit für visionäre Konstruktionsformen und nachhaltiges Bauen mit Carbonbeton sensibilisiert.

Durch speziell zugeschnittene Maßnahmen für die Zielgruppen, wie das Produzieren von Kurzfilmen und das Einbeziehen von Kunst in der Wissenschaft, soll die Verständlichkeit gefördert werden und helfen, sich interdisziplinär mit dem Thema auseinanderzusetzen. Auch reale und virtuelle Demonstratoren werden bei der Darstellung von Forschungsergebnissen unterstützen. Ein wichtiger Bestandteil dieser Maßnahmen ist das Einbinden von Schüler*innen und Studierenden; sie sind im Bauwesen wie auch in anderen Fachdisziplinen ein wichtiger Faktor, um Visionen zu verwirklichen. Die Forschungsergebnisse werden zielgruppengerecht aufbereitet und über verschiedene Medienkanäle (Presse, Rundfunk, Social-Media-Plattformen) an die Öffentlichkeit kommuniziert.

Wissenschaftler

Silke Scheerer
Teilprojektleiterin
Silke Scheerer
Dr.-Ing.
Technische Universität Dresden
Institut für Massivbau
01062 Dresden
Marton Claßen
Teilprojektleiter
Martin Claßen
Dr.-Ing
RWTH Aachen University, Lehrstuhl und Institut für Massivbau
Mies-van-der-Rohe-Str. 1
52074 Aachen
Bild zeigt das Dummy-Portraitfoto von Angela Alvarez
Teilprojektbearbeiterin
Angela Alvarez y Leal
Dipl. Designerin FH
RWTH Aachen University, Lehrstuhl und Institut für Massivbau
Mies-van-der-Rohe-Str. 1
52074 Aachen
Stefan Groeschel
Teilprojektbearbeiter
Stefan Gröschel
Geprüfter Medienfachwirt Digital (IHK)
Technische Universität Dresden
Institut für Massivbau
01062 Dresden